Bewässerung 4.0: Neues Verbundprojekt IrriMode

Dr. Patrick Keilholz & Dominic Spinnreker-Czichon

Die standortangepasste vollautomatische Echtzeitprozessoptimierung von solarbetriebener Bewässerung in der regionalen Landwirtschaft Sachsen-Anhalts ist Inhalt des neuen Verbundprojekts IrriMode, das vom Land Sachsen-Anhalt im Rahmen der Europäischen Innovationspartnerschaft „Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit“ (EIP-AGRI) gefördert wird. Das Projektteam setzt sich aus den Firmen Irriproject, Agro-Sat, DLG e.V., Gut Mennewitz, Obsthof am Süßen See, der Hochschule Anhalt und DHI als assoziiertem Partner zusammen.

© Aleksandar Malivuk/Shutterstock.com

Das Projekt soll die Grundlagen bilden, um die Wettbewerbsfähigkeit der landwirtschaftlichen Betriebe in Sachsen-Anhalt zu stärken und den Bewässerungsprozess noch genauer in das SMART FARMING – Modell einzubinden. Die Einhaltung und Umsetzung der europäischen Wasserrahmenrichtlinie (EU-WRRL 2000, Integriertes Wasserressourcen Management [IWRM]), der Nitrat-Verordnung oder der Dünge-Verordnung soll damit erleichtert werden und somit einen wesentlichen Beitrag zu einer ressourcenschonenden, nachhaltigen Landwirtschaft leisten. Dem „Zielkonflikt Wasser“ soll entgegengewirkt, sowie der Wasserbedarf in der Landwirtschaft durch ein Echtzeitprozessmodell (MIKE SHE und MIKE
OPERATIONS) an den Standort angepasst und optimiert werden. Dadurch können kurzfristige Wettereinflüsse direkt in der Optimierung der Wassergaben berücksichtigt werden. Als Ergebnis soll eine vollautomatische Echtzeitbewässerungssteuerung als Dienstleistung SMART FARMING Service entwickelt werden. Der Zu- und Abfluss des Wassers für die Bewässerung und der Nährstoffe wird dafür erfasst, digitalisiert und als Datenbasis zur Verfügung gestellt werden. Darüber hinaus sollen die Grenzen der solarbetriebenen Niederdruckbewässerung im Raum Sachsen-Anhalt bestimmt werden (Flächendimensionen und Wasservolumenströme). Die Anwendbarkeit wird durch die enge Zusammenarbeit zwischen den Projektpartnern aus Wissenschaft, Anlagen-, Softwareentwicklung, Beratung und Praxisbetrieben gesichert.

 

Autor: Dominic Spinnreker-Czichon

Business Area Manager Solution Software

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.