14.-18. Mai 2018 – IFAT – Messe München

Vom 14.5-18.05.2018 steht alles im Zeichen der IFAT in München. Die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, öffnet die Tore und wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Als einer von über 3.000 Aussteller präsentieren wir Ihnen, als Akteure der Wasserwirtschaft, zukunftsweisende Technologien, Innovationen sowie maßgeschneiderte Strategien und angepasste Lösungen für die Themenkomplexe rund um die Wasserwirtschaft 4.0.

Was erwartet Sie an unserem Stand? Als Neuerung begrüßen wir Sie auf einem Gemeinschaftsstand mit der Firma Barthauer. Barthauer setzt in Ihrer Software BaSyS den MIKE 1D Rechenkern powered by DHI zur Berechnung der Hydraulik in Kanalnetzen ein und ergänzt dadurch die Funktionalität ihres Asset-Management-Systems. Gerne stellen wir Ihnen diese Lösung und den daraus resultierenden Mehrwert gemeinsam vor.

Zudem präsentieren wir Ihnen den WaterNet Advisor, mit dem Sie schnell und effektiv Druckwassernetze berechnen können und das von überall. Haben Sie folgende Informationen immer im Blick:

  • Druckverteilungen in Lastsituationen
  • Wasseralter im Drucknetz
  • Löschwasserversorgung an ausgewählten Hydranten
  • Hydraulische Reserven
  • Auswirkung von Schiebermaßnahmen

Lassen Sie sich die Lösung vor Ort von einem unserer Experten vorführen.

Als eine weitere Neuheit werden verschiedene Anwendungsbeispiele von MIKE OPERATIONS zu sehen sein. Wir nehmen Sie mit in die Welt der vernetzten Modelle, Echtzeitanwendungen und Portaltechnologien. Eine dieser vernetzten Anwendungen ist die Anbindung der DHI Software zur Abbildung von physikalisch und chemischen Prozessen (WEST) an SIEMENS Leittechnik zur Optimierung von Kläranlagen. Damit ist es noch nicht genug, aber lassen Sie sich überraschen und besuchen uns vor Ort. Sie finden uns in Halle B2 an Stand 252. Vereinbaren Sie auch gerne vorab schon einen Termin mit unseren Experten.

Sie finden uns aber nicht nur an unserem Stand. Wir beteiligen uns mit unserem Serious Game „Aqua Republica“ am Universitätswettbewerb der DWA.

Halle B4 im Science-Experience-Future Bereich

Dienstag 15. Mai: Länderspecial MENA/Jordanien

@Shutterstock.com

 

Vortrag von 13:35 – 13:50 Uhr

Solar-Powered Irrigation 4.0
Experiences from Germany

Dr. Richard Vestner,
CDO, DHI

 

 

Mittwoch 16. Mai: Industrie 4.0 – Digitalisierung in der Wasserwirtschaft

@Shutterstock.com

 

Vortrag von 16:55-17:15 Uhr

Exportchance Wasser 4.0

Dr. Richard Vestner,
Vorstand GWP
Christian Ziemer
Vorsitzender AK Wasser 4.0 GWP

 

 

 

Autor: Marcus Richter

Director Solutions at DHI WASY

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.